Books

Die Autorin Christaine Beyer stellt sich vor

Christiane Beyer wurde 1962 in der Oberlausitz geboren. Ihre Heimatstadt ist Zittau, dort wuchs sie auf und lebt heute noch dort. Sie ist verheiratet und hat eine Tochter, sowie zwei Enkelkinder. Sie arbeitet in der Altenbetreuung und schreibt in ihrer Freizeit Bücher.

Mit dem Schreiben hat sie schon als junge Frau angefangen, damals sind es Gedichte gewesen.

Vor drei Jahren wurde sie kurzzeitig arbeitslos und hat ihr erstes Buch geschrieben.
"Vampwolf die Vergessene"
Dieses Buch hat sie bei Amazon in Self-Publishing herausgegeben.

"Joyse -3021- Vergangenheit ist Überleben" ist ein Buchprojekt, dass aus der Idee geboren wurde, wie wohl ein Leben nach einem neuen Weltkrieg aussehen könnte. Wer überhaupt eine Chance zum Überleben hat.
Dieses Buch ist im Tribus Buch & Kunstverlag erschienen.

Danach erschien:

"Joyse -3022- Leben für die Zukunft"

Auch für Kinder schlägt ihr Herz und so brachte sie 2021 ein Kinderbuch heraus.

"7+2 Gute-Nacht-Geschichten"